Folgen

  • Schwarzes Xing

+49 (0) 176 60191558

Adresse

Königsweg 1
33617 Bielefeld
Deutschland

©2018 by KogniHome - Technikunterstütztes Wohnen für Menschen e. V.

Steinel GmbH

Seit seiner Gründung im Jahr 1959 hat sich STEINEL konsequent vom Pionier zum Technologie und Innovationsführer in den Marktsegmenten Lichtsteuerung durch Sensortechnik sowie Heißluftgeräte und Heißklebepistolen entwickelt. In den eigenen Entwicklungszentren in Deutschland, Tschechien und der Schweiz entstehen innovative und intelligente Produkte von Weltruf. Die Produktion erfolgt ausschließlich in den firmeneigenen Werken in Deutschland, der Schweiz, Rumänien und der Republik Moldau.

Mit den Marken STEINEL und STEINEL PROFESSIONAL werden heute Produkte und Lösungen für Heimwerker und Profi-Anwender gleichermaßen angeboten. Die Marke STEINEL PROFESSIONAL umfasst intelligente und auf professionelle Anforderungen ausgelegte Produkte und durchdachte Systeme für Profi-Anwender. Energieeffizienz und der Einsatz neuester LED- und Sensor-Technologie stehen hier im Vordergrund. STEINEL PROFESSIONAL ist Mitglied der KNX Association und Partner der eNet-Allianz.

Sechs eigene Vertriebsniederlassungen in England, Frankreich, Italien, Österreich, Rumänien und den USA sowie ein umfangreiches Netzwerk eigenständiger Distributoren unterstützen die STEINEL Vertriebsaktivitäten in mehr als 70 Ländern. Das Unternehmen umfasst heute insgesamt 1400 Mitarbeiter.

 

Beitrag im KogniHome e.V.

Als Spezialist für sensorgesteuertes, energieeffizientes Licht entwickelt und produziert STEINEL Bewegungs- und Präsenzmelder, Raumluftsensoren sowie LED-Sensorleuchten für den Innen- und Außenbereich. Diese Produkte kommen als Einzellösung oder in miteinander verbundener Form in Privathaushalten oder in Gewerbe und Industrie zum Einsatz. Erforderlich sind hierfür Spezialkenntnisse zu verschiedenen Sensortechnologien, um Bewegungen präzise zu erfassen sowie zu Verbindungstechnologien für eine Funk- oder drahtgebundene Vernetzung.

Der sich vollziehende Wandel in der Sensorik erschließt neue Einsatzbereiche für Sensoren. Dabei geht es nicht mehr allein um das Thema Energieeffizienz. Die Sensorik der Zukunft macht ein Gebäude und dessen Systeme intelligent und bietet Bewohnern und Nutzern neue Möglichkeiten. Präzise arbeitende Sensoren sind hierbei von zentraler Bedeutung. Unsere Zielsetzung ist es, neue Anwendungen für die Sensorik zu finden und durch Kombination mit anderen, intelligenten Systemen die Gebäudeautomation zu verbessern.